> Aktuelles > Presseinformationen > 2017 > Die Kreisklinik Hofgeismar erhält einen neuen, wes[...]
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 

Neues CT-Gerät für GNH-Klinik Hofgeismar

Hofgeismar. Die Kreisklinik Hofgeismar erhält einen neuen, wesentlich leistungsfähigeren Computertomographen (CT). Die Arbeiten zum Ausbau des derzeitigen Gerätes und zur Installation des neuen CTs beginnen am Montag, 14. August, und sollen vier Wochen dauern. In dieser Zeit können keine CT-Untersuchungen in der Kreisklinik Hofgeismar erfolgen, so dass die Patienten für Computertomographien leider vorübergehend auf andere Einrichtungen ausweichen müssen. Konventionelle Röntgenuntersuchungen sind weiter im bisherigen Umfang möglich. „Wir sind bemüht, den Austausch so schnell wie möglich vorzunehmen, damit das neue CT-Gerät ab 11. September voll einsetzbar ist“, so Radiologin Dr. Stephanie Knoche. 

 
Leiterin Unternehmens­kommunikation
Ulrike Meyer auf der Heide
Telefon 0561 980-4804
Telefax 0561 980-6870
E-Mail
Pressesprecherin
Gisa Stämm
Telefon 0561 980-4807
Telefax 0561 980-6870
E-Mail